Dr. med. Susanne Wiedemann

Dr. med. Susanne Wiedemann

Sehr geehrte Besucherin und Besucher unserer Internetseite!
Ich erlaube mir, Ihnen meinen beruflichen Werdegang vorzustellen:

Ich studierte in Erlangen Biologie und Humanmedizin. Nach zweijähriger Weiterbildung in Anästhesie und Notfallmedizin im Klinikum Hallerwiese bei Dr. med. Jordan erlernte ich die Hals-Nasen-Ohren Heilkunde bei Priv. Doz. Dr. Küttner im Klinikum Suhl (Thüringen) und an der HNO-Klinik in Nürnberg bei Prof. Dr. Theissing. Seit dem 03.11.99 bin ich Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde.
2000 trat ich in die alteingesessene Praxis meines Vaters ein und führte diese gemeinsam mit ihm bis zu seinem Ruhestand 2005. Seit 2006 arbeiten mein Kollege Dr. Ingo Reimold und ich Seite an Seite.
Schon während meiner klinischen Ausbildung habe ich mich intensiv mit alternativen Heilmethoden beschäftigt und erwarb die Zusatzqualifikation für Akupunktur, Naturheilverfahren und klassische Homöopathie. Derzeit befinde ich mich in der Weiterbildung zur tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie. Kontinuierliche Fortbildung in allen Behandlungsmöglichkeiten, bis hin zur klinischen Forschung, ist für mich wichtig.
Jeder Patient hat bei mir die Sicherheit, mit allen Methoden der modernen Medizin untersucht zu werden. Die Behandlung erfolgt durch Kombination von schulmedizinischen und alternativen Heilverfahren individuell und ganzheitlich.

Tabellarischer Lebenslauf

Geboren 1964 in Nürnberg

2 Jahre Biologiestudium an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen
ab 1987 Studium der Medizin an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen

Approbation als Ärztin 1994
Zwei Jahre Anästhesieausbildung in dem Klinikum Hallerwiese und der Cnopf'schen-Kinderklinik
Fachkunde Rettungsdienst 1994
Anerkennung Fachkunde Strahlenschutz 1998

Facharztanerkennung zur Hals-Nasen-Ohrenärztin 1999

Niedergelassen in Nürnberg seit 2000 in freier Praxis
Stellvertretende Vorsitzende im Praxisnetz Nürnberg Süd
Delegierte im Ärztlichen Kreisverband Nürnberg
Mitglied im Deutschen Berufsverband der HNO-Ärzte e. V.  (www.hno-aerzte.de)
Prüfärztin in klinischen Studien
Derzeit berufsbegleitende Weiterbildung zur Psychotherapeutin

Homöopathie

Anerkennung der Zusatzbezeichnung bei der Bay. Landesärztekammer 2005
Mitglied im Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte seit
Internationales anerkanntes Homöopathie Diplom
Mitglied im Homöopathie Qualitätszirkel

Akupunktur

Anerkennung der Zusatzbezeichnung bei der Bay. Landesärztekammer 2004
Mitglied bei der deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur
Akupunktur A-Diplom 2000
Akupunktur Vollausbildung mit B-Diplom 2003

Naturheilverfahren

Anerkennung der Zusatzbezeichnung bei der Bay. Landesärztekammer 2005
Mitglied im Qualitätszirkel Akupunktur und Naturheilverfahren